HAWE Hydraulik wählte die Software von Praxedo:
Nahtlose SAP-Integration sorgt für blitzschnellen Informationsfluss

 

Wir können jetzt Rechnungen spätestens 2 Tage nach dem Einsatz an den Kunden schicken. Früher hat das bis zu 3 Wochen gedauert.

Tobias Anton – Leiter mobiler Service

HAWE Hydraulik

Branche: Hydraulik-Komponenten und -Systeme für den Maschinen- und Anlagenbau

Anzahl der Praxedo Nutzer: 7 mobile Techniker & 4 Disponenten
Land: Deutschland

Erzählen Sie uns zum Einstieg kurz etwas über Ihr Unternehmen und Ihre Tätigkeitsbereiche …

HAWE Hydraulik ist ein Familienunternehmen, das weltweit mit 2000 Mitarbeitern Hydraulik-Komponenten und –Systeme für den Maschinen- und Anlagenbau herstellt. Unsere Kunden finden sich in den verschiedensten Bereichen von klassischen Industrieanlagen, über Schiffe und Windkraftanlagen bis hin zu Land- und Forsttechnik. Von Kleinstunternehmen über KMUs und Global Player ist alles vertreten. Wir stellen Hydraulik-Lösungen nicht nur her, wir unterstützen unsere Kunden auch bei der Installation und bei der Wartung.
 
Unsere Techniker im mobilen Außendienst stehen daher regelmäßig vor den unterschiedlichsten Herausforderungen.

Warum haben Sie sich für die Praxedo-Software entschieden?

Früher haben wir die verschiedenen Einsätze unserer Außendiensttechniker tatsächlich mit Excel-Tabellen und Outlook geplant. Aber die Probleme dieser Vorgehensweise nahmen bald Überhand: Daten kamen nur sehr verspätet in der Zentrale an, da sie vom Techniker persönlich in SAP rückgemeldet wurden und die Bericht eingescannt wurden. Nach der Übergabe haben wieder andere Mitarbeiter die Daten in SAP eingegeben. Neben dem enormen Zeitverlust führten auch Fehleingaben und Datenverluste zu erhöhtem Arbeitsaufwand. Deshalb haben wir uns nach einer Software zur Einsatz- und Tourenplanung umgesehen.
 
Schnell sind wir auf Praxedo gestoßen. Praxedo bietet eine fertige Software, die sofort einsatzfähig ist. Unsere Techniker waren sofort begeistert, weil die Software so einfach zu bedienen ist!

Wer benutzt die Praxedo-Software und welche Funktionen benutzen sie?

Unsere Disponenten arbeiten mit der Web-Oberfläche von Praxedo. Sie legen einen Service-Auftrag im CS-Modul von SAP EHP8 an, der dann automatisch inklusive aller Dateien-Anhänge an Praxedo übermittelt wird. Die Feinplanung erfolgt dann in Praxedo. Hier haben unsere Disponenten über das Kartenmodul alle Techniker auf einen Blick im Bild. Es ist sofort erkennbar, in welcher Region die meisten Einsätze durchgeführt wurden.
 
Wöchentliche Berichte zur Auslastung helfen uns bei der Auswertung von Einsätzen.

Unsere Techniker nutzen die mobile App von Praxedo, um ihre Einsatzberichte noch vor Ort auszufüllen und gegebenenfalls durch elektronische Unterschriften oder Fotos zu ergänzen. Der komplette Bericht wird dann in Echtzeit an die Zentrale übermittelt. Der Disponent prüft die Eingaben und validiert den Bericht. Dann werden die Daten mit einem Klick in SAP überführt. Eine automatische Übermittlung der Daten von Praxedo in SAP ist möglich und wird von uns in naher Zukunft eingeführt. In SAP kann dann mit nur wenigen Klicks die Fakturierung ausgelöst werden.

Welche Vorteile bietet die Praxedo-Software Ihrem Unternehmen?

Praxedo hat den Informationsfluss zwischen unserem Außendienst und der Unternehmenszentrale bedeutend beschleunigt. Daten werden im mobilen Außendienst mit Praxedo erfasst und in Echtzeit an unser SAP-System übermittelt.
 
Daten sind in Echtzeit für alle verfügbar!

Früher konnten 2 Wochen vergehen, bis ein Außendiensttechniker mit seinen Daten wieder in die Zentrale kam. Heute sind die Einsatzberichte umgehend nach Abschluss des Einsatzes in SAP verfügbar.

Wir können jetzt Rechnungen spätestens 2 Tage nach dem Einsatz an den Kunden schicken. Früher hat das bis zu 3 Wochen gedauert.

Über die mobile App erhalten unsere Techniker alle Informationen, die sie für einen Einsatz brauchen. Auch die Zeiterfassung der Techniker ist einfacher und exakter geworden.
Für unsere Disponenten bietet Praxedo den großen Vorteil, dass sie alle Techniker in einer Ansicht überblicken können. Kurzfristige Umplanungen oder Notfalleinsätze sind damit kein Problem mehr.

Wie sehen Sie die zukünftige Zusammenarbeit mit Praxedo?

Zukünftig soll Praxedo mit der CRM-Software (Salesforce) direkt angebunden werden. Eine schöne Idee wäre es, wenn wir zukünftig auch die Reisekostenabrechnungen in gewohntem Praxedo-Stil einfach und schnell in Praxedo durchführen könnten.

Wenn Sie Praxedo mit zwei Schlüsselbegriffen beschreiben sollten, welche wären das?

Praxedo zeichnet sich durch eine absolut einfache Handhabung aus. „Easy to deal with“ ist hier nicht nur einfach ein Marketing-Slogan. Unsere Techniker waren sofort rundum begeistert. Aber auch die Installation und Einführung waren schnell und problemlos.
 
Mit Praxedo kann man sofort starten.

< Zurück zu Kundenfall

Probieren Sie die wegweisende Lösung - Praxedo

Unverbindlich und ohne Angabe Ihrer Kreditkartendaten
une bonne idée, faites un essai gratuit
Kostenlose Testversion für 30 Tage

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr über Cookies auf unserer Website zu erfahren.