Feb 21

5 Ratschläge um Ihre Techniker zu begeistern, eine Tourenplanung App zu übernehmen !

Gepostet von : Basile Sommer / Etiketten : , , ,

5 Ratschläge um Ihre Techniker zu begeistern, eine Tourenplanung App zu übernehmen !

Ihre Techniker im Außendienst sind jeden Tag mit einer großen Anzahl von Herausforderungen konfrontiert: Das reicht von der Kontaktierung des Kunden, über die Unmöglichkeit ein Problem zu lösen, bis zum Fehlen von Informationen oder Material. Eine SaaS-basierte Software zur Einsatzplanung erleichtert Ihren Außendienstmitarbeitern ihren Alltag. Allerdings müssen Ihre Techniker die App auch annehmen. Entdecken Sie hier einige nützliche Ratschläge.
 
 
 
 
 

Ratschlag Nr. 1: Binden Sie Ihre Techniker schon bei der Suche nach einer effizienten Tourenplanung App ein!

Die Einführung einer Software zur Einsatz- und Tourenplanung im Außendienst kann einen großen Effizienzgewinn dar. Auf der einen Seite ist damit aber auch eine nicht zu vernachlässigende Änderung für Ihre Mitarbeiter verbunden. Jede Veränderung braucht eine gewisse Vorbereitung, wenn die neuen Strukturen von den Technikern angenommen werden sollen.
 

Befragen Sie Ihre Außendienstteams vor der Einführung einer Software

Fragen Sie Ihre Servicetechniker direkt, welche spezifischen Bedürfnisse in den Bereichen Funktionalität, Zugang zu Informationen und Handhabung einer mobilen App haben.
 
Sie können Sie sicher sein, eine App auszusuchen, die den Bedürfnissen Ihrer Techniker entspricht und zwar, unabhängig von ihrem Profil: erfahrener Techniker oder jüngere, die aber ein besseres Verständnis von digitalen Tools haben.
 

Schulen Sie Ihre Außendienstteams in der Benutzung der Software

Damit ihre Techniker die mobile App annehmen können, müssen sie sie benutzen können. Deshalb ist es unerlässlich, dass die Teamchefs entsprechend fortgebildet werden, um dann ihrerseits die Teammitglieder informieren zu können.

Ratschlag Nr. 2: Vereinfachen Sie Ihren Technikern den Alltag!

Sobald die Vorbereitungsarbeiten abgeschlossen sind, können Sie anfangen, die zahlreichen Vorteile der mobilen App für den Alltag der Außendienstmitarbeiter zu kommunizieren.
 

Papierlose Prozesse!

Die Umstellung auf papierlose Prozesse im Außendienst ermöglicht Ihren Einsatzkräften, reaktiver, produktiver und effizienter zu arbeiten. Sie haben jederzeit Zugang zu allen Informationen über Internet, Telefon oder Tablett. Vor allem können sie:
 

  • die Planung ihrer Einsätze in die eigene Hand nehmen

  • einfach die Natur der Operation einsehen

  • den Bedarf von Ersatzteilen und Material einplanen

  • die Einsatzhistorie einsehen

  • Einsatzberichte schicken und konsultieren.

Die Umstellung auf papierlose Prozesse verhindert außerdem den Verlust von Dokumenten oder den Verlust von Informationen bei nachträglichen Einträgen in Berichte. Denn die Techniker tragen in Echtzeit alle Fortschritte in personalisierte Formulare ein, die auf die besonderen Anforderungen ihres Berufes zugeschnitten sind.
 

Wie optimiert man die Tourenplanung Ihrer mobilen Einsatzteams?

Eine mobile App ist ein gutes Mittel, um die Tourenplanung ihrer Techniker zu optimieren. Die Geolokalisation der Fahrzeuge erlaubt es den Technikern die Strecken zu visualisieren und die Fahrzeiten zu verringern, indem auch die aktuelle Verkehrslage berücksichtigt wird.
 
Mit dem Modul SmartScheduler von Praxedo sind Disponenten zum Beispiel in der Lage, die Tourenplaner ihrer Außendiensttechniker zu optimieren. Die Planungen der Techniker werden automatisch auf der Basis von metaheuristischen Algorithmen angepasst und überflüssige Fahrten zur Servicezentrale verhindert.

Ratschlag Nr. 3: Stellen Sie Informationen, die Ihre Servicetechniker brauchen, auf einer mobilen Tourenplanung App zur Verfügung

Eine Studie der Aberdeen Group titelt „Field Service 2014: Access to the right information empowers a results-driven workforce”. Die führenden Unternehmen im Field Service Management haben verinnerlicht, wie wichtig es ist, Informationen in Echtzeit zu nutzen. Außerdem bringen sie zum Nutzen der Techniker ihre Datenbanken regelmäßig auf den neuesten Stand. So zeigen sich die Techniker flexibler und reaktiver.
 

Erhöhen Sie die Produktivität ihres Außendienstes dank besserer Kommunikation

Ihre Kundendienstsoftware sollte über eine Schnittstelle mit ihrem ERP-System oder dem bestehenden IT-System verbunden werden können, wie es der API-Web Services mit SOAP von Praxedo ermöglicht. So haben ihre Techniker in wenigen Klicks auf ihrem Telefon oder Tablett Zugang zu allen benötigten Informationen. Ein konstanter Kommunikationsfluss in Echtzeit zwischen Planern und Einsatzkräften ist so garantiert.
 

2 gute Gründe für das Teilen von Informationen unter den Außendienstteams

Das Teilen von Informationen über ihre mobile Tourenplanung App hilft Ihren Technikern bessere Leistungen zu bringen und sich zusätzliche Kompetenzen anzueignen:
 

  • Sie können Ratschläge oder Wissen über den erfolgreichen Ablauf einer Intervention mit Außendienstteams in vergleichbaren Einsatzarten austauschen.

  • Sie haben Zugang zu einem Katalog von Lösungen für Probleme, denen Außendienstteams häufig begegnen.

Ratschlag Nr. 4: Ausgeglichene Techniker: Eliminieren Sie die Quellen von Stress und Unsicherheit

Ein Techniker arbeitet besser, wenn er sich ausschließlich auf seine Aufgaben konzentrieren kann und nicht durch komplizierte Informations- oder Materialbeschaffung abgelenkt wird. Eine mobile Tourenplanung App kann dabei helfen, das Risiko zu verringern, in einen suboptimalen Arbeitsmodus zu geraten.
 

Wählen Sie eine 100% verlässliche Tourenplanung App

Es ist selbstverständlich entscheidend, dass das Tool absolut verlässlich ist. Die mobile App von Praxedo ist online und offline nutzbar. Wenn der Servicetechniker also in einem Keller oder einer abgelegenen Region ohne Internetverbindung arbeitet, kann er trotzdem immer auf die benötigten Daten zugreifen.
 

Wie reagiert man am besten auf Notfälle?

In Not-Einsätzen sind Techniker einem starken Druck ausgesetzt und die Arbeitsbedingungen erheblich verschlechtert. Ihre Kundendienstsoftware versetzt die verantwortlichen Disponenten in die Lage, umgehend denjenigen Techniker zu finden, der sich am nächsten zum Einsatzort befindet und der über die für den speziellen Notfall benötigten Kompetenzen verfügt. Auf Notfälle kann so schneller und passender reagiert werden.
 

Wie beschützen Sie Ihre Teams in einem Rechtsstreit?

In einem Rechtsstreit mit einem Kunden verringert ihre Software zur Einsatzplanung Missverständnisse, indem sie geokodierte und zeitgestempelte Fotos zu jedem Einsatz bereithält. Techniker und Kunden haben so den Beweis, dass die Arbeit gut und zufriedenstellend erledigt wurde.

Ratschlag Nr. 5: Geben Sie Ihren Technikern mehr Verantwortung und unterstützen Sie Eigeninitiative!

Servicetechniker, die über eine verlässliche mobile App im Außendienst verfügen, können autonomer und effizienter agieren.
 
Praxedo versetzt Ihre Servicetechniker in die Lage, proaktiv zu handeln und selbstständig Einsätze in ihren Plan entsprechend ihrer freien Zeitslots und ihres Ortes ergänzen können.
 

Wählen Sie das Tool, das Ihre Außendienstteams boostet!

Damit Ihre Techniker ihre mobile Tourenplanung App gerne einsetzen, muss sie zur deutlichen Vereinfachung von Arbeitsprozessen und einem besseren Zugriff auf Informationen führen. Auf diese Art werden die Quellen von Stress reduziert und die Außendienstmitarbeiter können quasi autonom arbeiten und so eine optimale Produktivität erreichen.
 
 

Ähnliche Artikel :

Zum Autor

Basile Sommer ist verantwortlicher Manager fürs digitale B2B Marketing bei Praxedo, dem Marktführer für Software zur Einsatz- und Tourenplanung für Außendiensttechniker. Er ist auf digitale Beschaffung und Analyse strategischer Daten spezialisiert.

Probieren Sie die wegweisende Lösung - Praxedo

Unverbindlich und ohne Angabe Ihrer Kreditkartendaten
une bonne idée, faites un essai gratuit
Kostenlose Testversion für 30 Tage

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr über Cookies auf unserer Website zu erfahren.