Apr 01

Die Gastronomie ist zurück! (bald – hoffentlich)

Gepostet von : Isabel Milbert / Etiketten : , ,

Die Gastronomie ist zurück! (bald – hoffentlich)

Zumindest die Außenbereiche der Restaurants sollen in einigen Teilen Deutschlands bald wieder alle Freunde der Gastronomie auf die Straße und an die gedeckten Tische locken. Doch die ersten Ausgeh-Abende wollen gut geplant sein.
 
Wer gleich am ersten Abend alle seine Lieblingslokalitäten besuchen möchte, sollte sich frühzeitig um eine optimale Routenplanung bemühen. Zu lange Fahrtzeiten führen zu verkürzten Aufenthalten in der Bar oder im Restaurant und möglicherweise schafft man es nicht die gewünschte Menge an Drinks oder Snacks zu konsumieren.
 
Die Routenoptimierte Planung mit Praxedo hilft Ihnen möglichst effizient all Ihre Lieblingsbars zu besuchen und keine Zeit für unnötige Sternfahrten zu verschwenden. Mit der digitalisierten Planung können Sie Ihre Freunde mit einer Push-Benachrichtigung über kurzfristige Planänderungen informieren und außerdem die vor Ort angefallenen Kosten mit der mobilen App protokollieren. Nach abgeschlossenem Bar Einsatz wird das Einsatzprotokoll dann automatisch an alle Freunde, die am Einsatz beteiligt waren, per Mail versendet.

Wie sieht das Ganze aber im Detail aus?

Zunächst legen Sie all‘ Ihre Freunde für den zu planenden Ausgeh-Abend als Nutzer an und ordnen ihnen die entsprechenden Adressen und Telefonnummern zu, um sicher zu stellen, dass die Routenplanung auch optimal funktioniert. Weiter müssen die Einsätze angelegt werden. Dazu sollten Sie schon im Vorhinein wissen, welche Lokalitäten Sie gerne besuchen möchten und wie viel Zeit Sie in etwa für den Besuch einplanen möchten. Die Fahrtzeit zwischen den Destinationen berechnet Praxedo später natürlich automatisch.
 
Für die Einsatzplanung bestimmen Sie entweder einen Teamleiter, dem alle Einsätze zugewiesen werden oder sie duplizieren jeden Einsatz so oft, dass jeder Ihrer Freunde alle Einsätze zugewiesen bekommen kann. Dann laufen Sie allerdings Gefahr, dass die Einsätze nicht in gleicher Rheinfolge vom SmartScheduler geplant werden. Dieser berücksichtigt bei der klugen Planung den Wohnort Ihres Freundes und das kann dazu führen, dass nicht alle Routen am gleichen Einsatzort beginnen. Wir empfehlen Ihnen deswegen die Planung über einen Teamleiter, dessen Team alle anderen Nutzer (Ihre Freunde) zugeordnet sind.
 
 

 
 

Die Planung findet dann über den SmartScheduler statt. Sie wählen dazu einfach alle zu verplanenden Einsätze aus und weisen Sie dem Teamleiter zu. Außerdem bestimmen Sie noch das Datum, an dem der lustige Ausgeh-Abend stattfinden soll. Den Rest erledigt dann die Software für Sie. Sie überprüfen, ob Sie mit der vorgeschlagenen Routenplanung zufrieden sind und machen – wenn nötig – direkte Anpassungen per Drag & Drop. Wenn sie die vorgeplanten Einsätze final planen, bekommen Ihre Freunde eine Benachrichtigung auf Ihr Smartphone und können die Einsatzplanung sehen.
 
 

Der perfekte Abend (und Tag danach!)

Einem perfekten und effizient gestalteten Abend steht nun nichts mehr im Wege. Sie können sich sicher sein, dass sie auf dem kürzesten Weg zur nächsten Location gelangen und keine unnötige Zeit im Taxi verschwenden, während Sie auch schon Aperol Spritz trinkend in der Bar Ihres Vertrauens sitzen könnten.
 
Falls am Tag nach Ihrem Einsatz die Erinnerung an den Vorabend verschwommen ist, führt Praxedo Analytics detailliert auf, welche Bar Besuche besonders aus dem Ruder gelaufen sind und welche besonders effizient absolviert wurden. Das Dashboard gibt einen detaillierten Einblick über die Länge der Einsätze, die Kosten und die Effizienz des Abends.
 
 Außerdem behalten Sie so die volle Kostenkontrolle. Auch nachträglich können die Ausgaben des Abends nachvollzogen werden und Sie können sicherstellen, dass alle Schulden beglichen werden (wir kennen alle diesen einen Freund, der sich am Ende des Abends gerne vor der Zeche drückt).
 
Um besondere Erlebnisse Ihres Bar-Besuchs zu dokumentieren, können Sie Fotos direkt über die App in den Bericht einfügen. So haben Sie die Bilder in chronologischer Reihenfolge gemeinsam mit Belegen im Einsatzbericht einsehbar und können die Abfolge des Vorabends am nächsten Tag immer noch im Detail nachvollziehen.
 
 

 
 
Hat am Abend jemand über die Stränge geschlagen, so wird das per Anomalie im Bericht schnell ersichtlich. Um den unvergesslichen Abend zu wiederholen, lassen sich vergangene Einsätze einfach duplizieren und auf das nächstgelegene Wunschdatum legen. So steht dem nächsten perfekt geplanten Bar Besuch nichts mehr im Wege.
 
Haben Sie Fragen zu der perfekten Planung? Melden Sie sich gerne direkt bei uns. Wir helfen Ihnen bei der Erstellung Ihrer Einsatzformulare und der Disposition ihrer Freunde für den nächsten Ausgeh-Abend. Seien Sie besser vorbereitet als alle anderen, wenn die Gastronomie endlich wieder die Türen (oder wenigstens die Außenbereiche) öffnet.
 

Ähnliche Artikel :

Zum Autor

Isabel Milbert

Isabel Milbert ist für das Marketing von Praxedo im deutschsprachigen Raum verantwortlich. Sie kümmert sich um Content Produktion, Online Marketing sowie um alle Veranstaltungen in der DACH Region. Für den Blog befasst Sie sich mit Themen rund um die Planung von Außendienstlern, die für den deutschen Markt relevant sind.

Jetzt kostenlos ihr persönliches Beratungsgespräch anfordern

Demo anfordern