PraxedoBlog White Paper: Telekommunikation in Deutschland
Praxedo-ebook-Telekommunikation
  • White Paper
  • Telekommunikation

White Paper: Telekommunikation in Deutschland

Wolff
Constanze Wolff
1 März 2022

Die Versorgung mit Breitband-Internet wird immer besser – dennoch belegt Deutschland in Sachen Glasfaser und 5G im internationalen Vergleich nach wie vor einen der hinteren Plätze. Wie es tatsächlich um den ITK-Markt steht, welche besonderen Herausforderungen es in Deutschland zu bewältigen gilt und welche Zukunftstrends dabei eine Rolle spielen, verrät das 24-seitige White Paper „Telekommunikation in Deutschland – Digitalisierung und aktuelle Marktentwicklung“ von Praxedo.

Wie steht es um die ITK-Branche in Deutschland? Das White Paper liefert Zahlen, Daten und Fakten zu Umsätzen und Beschäftigtenzahlen im Festnetz- und Mobilfunksegment. Die Telekom hat im Festnetzbereich nach wie vor die Nase vorn, den Mobilfunkmarkt teilt sie sich mit Vodafone und Telefónica. Die Bestandsaufnahme auf Basis aktueller Analysen und Statistiken zeigt das enorme Wachstumspotenzial der Branche: Obwohl es in Deutschland 31,4 Millionen gigabitfähige Festnetzanschlüsse gibt, bleiben zwei Drittel davon zurzeit ungenutzt.

Herausforderungen für den ITK-Markt

Von der Bundesnetzagentur bis zum Bundeskartellamt: Der Telekommunikationsmarkt in Deutschland unterliegt strengen Regulierungen. Das Telekommunikations-Telemedien-Datenschutz-Gesetz (TTDSG) von Dezember 2021 leistet einen zusätzlichen Beitrag zur Regulierung der Branche. Dennoch wächst der Bedarf an Breitbandanschlüssen rasant – dicht gefolgt vom Fachkräftemangel. Das White Paper liefert einen Überblick über die den Netzausbau behindernden Faktoren und die Lösungsansätze der Beteiligten.

Zukunftstrends in der Telekommunikation

Wer den Anschluss nicht verlieren und Teil der Boom-Branche sein und bleiben möchte, muss am Puls der Zeit bleiben. Deshalb schließt das White Paper mit einem Überblick über die relevanten Zukunftstrends ab – vom neuen Mobilfunkstandard 5G über den Ersatz von Kupferkabeln durch Glasfaser bis zur Verbesserung des Kundenservices dank Field-Service-Management-Lösungen als Software as a Service (SaaS).

Sie wollen mehr über die ITK-Branche in Deutschland erfahren? Das komplette White Paper kann hier kostenlos heruntergeladen werden.